Das Theater talkt

TRIER. (DiL) Heute abend setzt das Trierer Theater die Reihe "NachtBarTalk" fort. Zu Gast sind nach der "Paradise of Pain"-Vorstellung Guildo Horn und Frank Nimsgern. In den nächsten Wochen sind dann der technische Leiter des Theaters, Franz Münzebrock (20.

Januar), und Musiker des städtischen Orchesters (27. Januar) als Talk-Gäste vorgesehen. Der "NachtBarTalk" findet jeweils freitags im Anschluss an die Vorstellung im Foyer statt, der Eintritt ist frei. Eingeladen sind auch Theater-Fans, die an diesem Abend nicht in der Vorstellung waren. Am Sonntag, 15. Januar um 11.15 Uhr lädt das Theater zu einem "Operetten-Café" anlässlich der bevorstehenden Premiere der "Czardasfürstin" ein.

Mehr von Volksfreund