1. Region
  2. Kultur

Deutsches Quartett spielt Irish Folk

Konzert : Deutsches Quartett spielt Irish Folk

(red) Crosswind hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der aktivsten und meistgefeierten Bands der hiesigen Folk-Szene entwickelt. Das Erfolgsquartett spielt akustische, handgemachte Folkmusik. Ausgehend von der gemeinsamen Schnittmenge in der traditionellen irischen Musik, drängen musikalische Einflüsse in das Bandrepertoire ein.

Am Donnerstag, 16. Januar, 20 Uhr, ist die Band im kleinen Saal der Tuchfabrik Trier zu Gast. Die Karten sind für 13 Euro unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 erhältlich.