1. Region
  2. Kultur

Die Arien des Widersachers

Die Arien des Widersachers

Er galt in Milos Formans Kultfilm "Amadeus" als der ewige Widersacher des jungen Mozart und blieb wegen der Popularität des Wiener Komponisten im Schatten der Musikgeschichte. Der Wiener Hofkapellmeister Antonio Salieri (1750-1825), soll nach einer niemals bewiesenen These angeblich sogar Mozart vergiftet haben. Stattdessen hat der in der Nähe von Verona geborene Salieri recht friedfertig komponiert und ein umfangreiches Werk hinterlassen. Tatsächlich sind manche seiner Schüler prominenter geworden als er selbst: Beethoven, Liszt und Schubert zählen dazu. Cecilia Bartoli hat sich seines Werkes angenommen. "The Salieri Album" ist eine liebevoll zusammengestellte Sammlung der 13 schönsten Arien, die damit in Welt-Ersteinspielung vorliegen. Bartoli schält mit ihrer grandiosen Stimme auch die feinsten Nuancen heraus und beeindruckt mit technischer Meisterschaft. Ein aufwändig gestaltetes Booklet rundet die Produktion ab, die auch als SACD vorliegt. Hans-Peter Linz Cecilia Bartoli : The Salieri Album (Decca)