Echse, Huhn und Hatzius

Echternach · Der Puppenspieler Michael Hatzius, den meisten Menschen vor allem durch seine schrullige Puppe "Die Echse" ein Begriff, kommt am Sonntag, 9. November, um 20 Uhr ins Trifolion Echternach. Wenn der Berliner Puppenspieler unter anderem in seiner Rolle als Brandschutzbeauftragter "Jens Schirner", durch die gut zweistündige Soloshow führt, hat er jedoch nicht nur das Urzeitreptil im Gepäck.

Auch ein Huhn, zwei Spinnen sowie viele weitere Gesellen wollen ans Licht. red
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort