Ehemaliger Musikdirektor Bibl tot

Ehemaliger Musikdirektor Bibl tot

Der Dirigent Rudolf Bibl ist am Freitag, 27. Januar, mit 87 Jahren in Frontignan (Frankreich) gestorben. So berichtet die Wiener Zeitung am Montag.

Bibl, der fast 50 Jahre mit der Volksoper Wien verbunden war, arbeitete vier Jahre lang von 1969 bis 1973 als Musikdirektor in Trier. Noch am 1. Januar hatte er an der Wiener Volksoper die traditionelle Neujahrs- Vorstellung der "Fledermaus" dirigiert. Im Mai 2016 war er zu einem Gastspiel in Japan. red