1. Region
  2. Kultur

Eifel-Literatur-Festival 2021: Joachim Meyerhoff

Eifel-Literatur-Festival 2021 : Joachim Meyerhoff: Höchst unterhaltsame Familiensaga

Der Autor und Schauspieler liest am 2. März in Bitburg.

Joachim Meyerhoff ist ein Multitalent als Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur. Mit seinem autobiografischen Romanzyklus „Alle Toten fliegen hoch“ begeisterte er seit 2011 mehr als zwei Millionen Leser. Ein Lebenserinnerungsprojekt ist es, zuweilen zum Brüllen komisch, anekdotenreich und pointiert. Immer wieder auch tragisch berührend. Aus dem fünften Band der Familiensaga liest er am 2. März, 20 Uhr, in der Stadthalle Bitburg.
Karten kosten 27 Euro.

Das Eifel-Literatur-Festival wird wegen der Corona-Pandemie keinen Ticketverkauf an Abendkassen einrichten. Tickets können nur vorab erworben werden bei Ticket regional, Telefon 0651/7199-996, www.ticket-regional.de oder www.eifel-literatur-festival.de