Eifel-Literatur-Festival: Lesung ausverkauft

Eifel-Literatur-Festival: Lesung ausverkauft

Bitburg/Heimbach. (fpl) Das Eifel-Literatur-Festival lässt auch nach der Sommerpause die Besucher strömen: Die Lesung mit David Safier in Heimbach am Donnerstag, 2. September, ist ebenfalls ausverkauft.

Allerdings sind noch Karten erhältlich für Safiers Auftritt am Freitag, 3. September, im Haus Beda in Bitburg. Safier liest aus seinem jüngsten Bestseller "Plötzlich Shakespeare".

Das Festival präsentiert im Herbst fünfzehn Lesungen in der Region, unter anderem mit Dietrich Grönemeyer, Susanne Fröhlich, Frank Schätzing, Simon Beckett, Jan Weiler, Leonie Swann und Heiner Geißler.

Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.volksfreund.de/tickets