1. Region
  2. Kultur

Elefanten kommen unter den Hammer

Elefanten kommen unter den Hammer

Die Hälfte der Elefanten, die seit Mitte Juli in den Innenstädten von Trier und Luxemburg stehen, wird für den guten Zweck versteigert. Die erste Auktion zugunsten "The Asian Elephant Foundation" wird am Freitag, 18. Oktober, im Forum Geesseknäppchen in Luxemburg-Stadt über die Bühne gehen.

Eine Woche später, am Samstag, 26. Oktober, gibt es die zweite Versteigerung im Bobinet Quartier in Trier. Dann kommen auch die von Designerin Jette Joop, Comedian Atze Schröder und Ottifanten-Vater Otto Waalkes gestalteten Dickhäuter unter den Hammer. Die Veranstaltungen starten bereits um 19 Uhr, die Auktionen werden jeweils gegen 21 Uhr eröffnet. red
Weitere Informationen unter www.elephantauction.de