Erst zuschlagen, dann nachdenken

Erst zuschlagen, dann nachdenken

Theater Skyline, Mittwoch, 18. August, 20 Uhr, Jugendheim St. Bernhard, Wittlich Lutz Hübner erzählt in seinem Stück "Aussetzer" von zwei Menschen, die sich im System Schule komplett überfordert fühlen und auf Druck nur mit Gegendruck reagieren können.

Das Theater Skyline geht im Rahmen der Eifel-Kulturtage auf die Suche nach den Ursachen, warum Jugendliche immer schneller und scheinbar ohne nachzudenken zu Gewalt neigen.

Karten für die vom TV präsentierte Veranstaltung gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich. (eg)

Vorgemerkt

Erst zuschlagen, dann nachdenken

Theater Skyline, Mittwoch, 18. August, 20 Uhr, Jugendheim St. Bernhard, Wittlich Lutz Hübner erzählt in seinem Stück "Aussetzer" von zwei Menschen, die sich im System Schule komplett überfordert fühlen und auf Druck nur mit Gegendruck reagieren können. Das Theater Skyline geht im Rahmen der Eifel-Kulturtage auf die Suche nach den Ursachen, warum Jugendliche immer schneller und scheinbar ohne nachzudenken zu Gewalt neigen. Karten für die vom TV präsentierte Veranstaltung gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich. (eg)

Mehr von Volksfreund