1. Region
  2. Kultur

Erstmals Open Air mit Burgblick

Erstmals Open Air mit Burgblick

Saarburg (mai) Musik genießen mit Blick auf die Saarburger Burgruine - das ist zum ersten Mal am kommenden Wochenende möglich. Dann steigen zwei vom Volksfreund präsentierte Open-Air-Konzerte in den Saarauen.

Quadro Nuevo spielt am Freitag, 23. Juni, 20 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr). Das Akustik-Quartett, das seine Mischung aus Weltmusik, Jazz und Tango bereits in Istanbul, New York und Peking präsentiert hat, wurde 2010 und 2011 mit dem Echo Jazz als bester Live Act ausgezeichnet. In ihrem neuen Programm widmet sich die Band dem alten italienischen Tango und dem lyrischen Lied. Das dazugehörige Album "Canzone della Strada" wurde ebenfalls ausgezeichnet und zwar mit dem Deutschen Jazz Award.
Weltmusik ganz anderer Art erklingt am Samstag, 23. Juni, 20.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) in den Saarauen. Dann tritt die gebürtige Kubanerin Addys Mercedes mit ihrer Band auf, in der auch ihre Tochter Geige spielt. Sie stellt ihr neues Album "Extraña" vor, auf dem sie die kubanische Tradition mit Pop, Swing und Blues verbindet. Mercedes hat schon in renommierten Konzerthäusern wie der Alten Oper Frankfurt und der Philharmonie Essen gesungen. Mehr Infos: <%LINK auto="true" href="http://www.station-k.de" text="www.station-k.de" class="more"%>
Karten im TV-Service-Center Trier, bei den Touristinfos in Konz und Saarburg sowie an der Abendkasse.