1. Region
  2. Kultur

Festival der Militär- und Blasmusik

Festival der Militär- und Blasmusik

Trier. (red) Am Freitag, 23. Januar, um 19.30 Uhr ist es so weit: Erneut ist die Arena Trier Schauplatz eines Festivals der Militär- und Blasmusik, der Internationalen Musikparade, präsentiert vom Trierischen Volksfsreund.

Äußerst vielfältig ist die musikalische Reise der Musikparade: Im Mittelpunkt steht natürlich die Militärmusik bzw. Marschmusik mit den berühmtesten Märschen, doch bieten die sieben Orchester ein großes Repertoire bis hin zur "zivilen" Blasmusik mit Jazz, Swing, Evergreens und aktuellen Hits. Karten: TV-Service-Center Trier, Bitburg und Wittlich.