Frank Köllges in Dudeldorf

Frank Köllges in Dudeldorf

DUDELDORF. (red) Frank Köllges, der Großmeister der Improvisations- und Performancekunst, wird sein neues Soloprogramm "Kling's Wolkenstein & Köllges' Brotmaschine" auf der Burg Dudeldorf vorstellen.

Frank Köllges war schon einmal mit dem Programm "Ritter Rost auf Burg Dudeldorf und Schloss Hamm" dort zu Gast. Das neue Soloprogramm stellt er am Samstag, 1. November, 20 Uhr, im Großen Saal der Burg Dudeldorf vor. Kling‘s Wolkenstein besteht aus mittelalterlicher Lyrik in einer zeitgemäßen Übertragung. Den deftigen Texten und Liedern verleiht Frank Köllges durch seine Sprache und seinen Sound skurrile Spannung und großartigen Humor. Informationen und Karten unter 06565/933446 oder E-Mail an mail@burg-dudeldorf.de

Mehr von Volksfreund