Französische Musiker spielen im Trierer Brunnenhof

Französische Musiker spielen im Trierer Brunnenhof

Das Orchestre des Jeunes Jazzmen de Bourgogne spielt am Donnerstag, 28. Juli, um 20 Uhr beim fünften Konzert der 18. Veranstaltungsreihe Jazz im Brunnenhof an der Porta Nigra. Zu Gast sind 19 junge Musiker der rheinland-pfälzischen Partnerregion Burgund in Frankreich.

Geleitet wird das Orchester von Franck Tortiller. Beim Konzert übernimmt der Trompeter Jean Gobinet die Leitung. Der Eintritt beträgt acht Euro.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.francktortiller.com/orchestre-jeunes-jazzmen-bourgogne.aspx