Freudentänze mit Giora Feidman

Freudentänze mit Giora Feidman

Trier. (red) Mit Guido Jäger am Kontrabass und Jens-Uwe Popp an der Gitarre hat Giora Feidman zwei herausragende Musiker um sich geschart und gestaltet mit ihnen ein Konzertprogramm von großer Geschlossenheit.

Am heutigen Freitag, 15. Februar, präsentiert der TV das Trio in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Giora Feidman will an diesem Tag mit dem Programm "Klezmer and the Dance of Joy " das Publikum verzaubern. Karten gibt es ab 35 Euro in den TV-Pressecentern Trier, Bitburg und Wittlich.