1. Region
  2. Kultur

Für alle Sinne: Großes Indie-Festival in Luxemburg

Für alle Sinne: Großes Indie-Festival in Luxemburg

Musik trifft Kunst: Das Food-for-your-Senses-Festival in Bissen (nördlich von Luxemburg-Stadt) hat sich in den vergangenen Jahren etabliert. Nicht, weil es jemals auf größer, schneller, weiter gesetzt hätte - auch wenn das Fest mit etwa 4000 Besuchern nicht zu den kleinen Festivals der Region zählt.

Den Luxemburgern geht es vielmehr um einen liebevoll zusammengestellten Mix abseits des Mainstreams. Zur diesjährigen Auflage von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. Juli, haben sich Bands wie Bilderbuch (Österreich), Milky Chance, Käpt\'n Peng und die Orakel von Delphi, die Amerikaner Deez Nuts oder Kakkmaddafakka aus Norwegen angekündigt. Zum passenden Rahmen gehören Ausstellungen von regionalen und internationalen Künstlern. AF