1. Region
  2. Kultur

Gregorianische Gesänge erklingen in Rachtig

Gregorianische Gesänge erklingen in Rachtig

Gleich zwei Konzerte stehen am Sonntag, 25. August, anlässlich des 34. Rachtiger Weinstraßenfests auf dem Programm. Um 15 und um 18 Uhr singen die Kiedricher Chorbuben aus dem Rheingau in der Pfarrkirche St.

Marien gregorianische Gesänge im germanischen Chordialekt und mehrstimmige Motetten. Der Kiedricher Organist Willibald Bibo spielt Orgelimprovisationen über gregorianische Melodien. Die Gesamtleitung liegt bei Timo Ziesche, der das Programm mit Orgelwerken von Bach, Homelius, Mendelssohn Bartholdy und anderen ergänzt. red
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.