Großes Festival im "Ländchen"

LUXEMBURG. (AF) Ein neues Rock-Open-Air soll in Luxemburg etabliert werden: Am 25. Juni steigt die erste Auflage des "Rock-A-Field"-Open-Airs. Und da wird nicht gekleckert. Als Headliner steht bereits die weltweit bekannteste Band mit luxemburgischer Vergangenheit fest: Placebo werden ihr neues Album "Meds" vorstellen.

Für Sänger Brian Molko und Bassist Stefan Olsdal ist das eine Rückkehr mit Erinnerungen: Beide leben längst in England, haben aber ihre Kindheit und Jugend in Luxemburg verbracht. Ebenfalls bestätigt sind bereits Franz Ferdinand, Mando Diao, Juliette Lewis & The Licks sowie aus Deutschland Silbermond. Das Festival wird vom Klub "Den Atelier" organisiert und wird südlich von Luxemburg-Stadt in der Nähe von Roeser stattfinden.