Heiße Sonne, heiße Bands: Rock-a-Field-Festival ist gestartet

Heiße Sonne, heiße Bands: Rock-a-Field-Festival ist gestartet

Einmal im Jahr verwandelt sich das verschlafene luxemburgische Örtchen Roeser in ein Mekka für Musikfans. Bereits zum zehnten Mal lockt das Rock-a-Field-Festival Tausende Besucher mitten in den Wald.

Der Startschuss fiel am Freitag um 18 Uhr bei brütender Hitze mit der britischen Band Fox vor einer noch überschaubaren Zahl an Zuschauern. Bei "Nothing but Thieves" (Foto) füllte sich das Gelände mehr und mehr. Wir berichten das gesamte Wochenende mit Liveticker und Fotostrecken vom Festivalgelände auf <%LINK auto="true" href="http://www.rock-the-region.de" class="more" text="www.rock-the-region.de"%> (sek)/TV-Foto: Sebastian Klipp