Im Kino: Eine Radtour quer durch Afrika

Kino / Menschen : Im Kino: Eine Radtour quer durch Afrika

(aheu) Mit 14 Jahren unternahm Anselm Nathanael Pahnke seine erste große Radtour - und zwar von Hamburg nach Trier. Inzwischen ist Pahnke 29 Jahre alt und hat bereits den afrikanischen Kontinent gequert – mit dem Fahrrad.

Der Film, den er darüber drehte, zeigt am Sonntag, 19. Mai, das Broadway-Kino in Trier. „Anderswo – Allein in Afrika“ heißt der Film, und Pahnke kommt eigens nach Trier, um ihn zu präsentieren. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, nach der Filmvorführung steht Pahnke zum Gespräch bereit. Die Reisedokumentation, die bislang rund 66 000 Zuschauer gesehen haben, wird noch weitere Male gezeigt.