1. Region
  2. Kultur

In der Arena wird der Marsch geblasen

In der Arena wird der Marsch geblasen

Europas größte Tournee der Militär- und Blasmusik, die Musikparade, gastiert auf ihrer Deutschland-Tournee am Sonntag, 16. März, in der Arena Trier. 400 Musiker und Künstler aus sieben Nationen (unter anderem Oman, China, Mexiko und Europa) sind mit von der Partie.

In Trier präsentieren die Formationen ab 15.30 Uhr traditionelle Blasmusik, aber auch Swing, Jazz, Medleys und große Melodien. Deutschland wird von der Blaskapelle Bad Bayersoien vertreten. Aus den Niederlanden sind die Beatrix Pipe Band und das Fanfarenkorps der Genie dabei; aus Frankreich kommen die Pompiers de Paris. Weitere Bands kommen aus der Ukraine und Moldawien. red
Karten gibt es im TV-Service-Centrum Trier.