In der Philharmonie erklingt Bachs Weihnachtsoratorium

Luxemburg · Der bekannte Dirigent Thomas Hengelbrock kehrt am Montag, 7. Dezember, 20 Uhr, mit den ersten drei Kantaten des Bach’schen Weihnachtsoratoriums und dem Magnificat D-Dur von Bachs tschechischem Kollegen Jan Dismas Zelenka in die Philharmonie zurück. Hengelbrock dirigiert im Grand Auditorium den Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble, als Solisten stehen Tilman Lichdi (Tenor, Evangelist), Alice Borciani, Heike Heilmann, Agnes Kovacs (Sopran), Anne Bierwirth, Nicole Pieper, Alex Potter (Alt) sowie Thilo Dahlmann und Christian Immler (Bass) aud der Bühne.

red
Karten gibt es unter der
Tickethotline 00352/26322632

Meistgelesen
Neueste Artikel
Mamakind
Mamakind
Vinyl der Woche: Mama Said – Lenny KravitzMamakind
Zum Thema
Aus dem Ressort