Jan Garbarek gibt Nachtkonzert in Trier

Jan Garbarek gibt Nachtkonzert in Trier

Im Rahmen des Mosel Musikfestivals gastiert das Hilliard Ensemble und der Saxofonist Jan Garbarek mit "Officium Novum" am Freitag, 15. Juli, um 22 Uhr in der Trie rer Konstantin-Basilika. "Officium Novum" widmet sich dem Erbe der armenischen Musik.

In den geistlichen Gesängen , den sogenannten "Sharakans", verbinden sich jahrhundertealte liturgische Weisen mit der bardischen Tradition der Kaukasusregion. red
Karten für die vom TV präsentierte Veranstaltung gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich.