1. Region
  2. Kultur

Jazz am Dom: Bands präsentieren sich beim Open Air

Jazz am Dom: Bands präsentieren sich beim Open Air

Trier Das Jazzfest am Dom bietet am Samstag ab 13 Uhr und Sonntag ab 14 Uhr bei freiem Eintritt einen Querschnitt durch die Big-Band- und die traditionelle Jazz-Szene der Stadt Trier und der Region. Veranstalter des Open-Air-Festivals ist der Jazzclub Trier in Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur am Dom.

Höhepunkt ist der Auftritt eines Stargasts, diesmal am Sonntag (20 Uhr) der Posaunist Zoltán Kiss. Der gebürtige Ungar ist Mitglied des österreichischen Blechbläserensembles Mnozil Brass, das beim Mosel Musikfestival am 15. Juli in kompletter Besetzung im Wittlicher Eventum auftritt. Beim Jazzfest am Dom wird Zoltán Kiss begleitet von Rhythm & Blech, der Big Band der Berufsbildenden Schule.
Unter anderem treten auf: Jazz- & Pop-Chor Trier, Big Band der Kreismusikschule Trier-Saarburg, Big Band des Gymnasiums Hermeskeil (Laid Back), Saxomania Quintett, Luxonions, Rhythm & Swing Big Band, Big Music Band Esch-sur-Alzette, Swing Unit Trier, More Than Swing Big Band, Lovely Mister Singing Club, Seniors Of Swing, Melody Makers, Big Band des Gymnasiums Konz, Peter Berg Jazzorchester.