1. Region
  2. Kultur

Jazz Festival in Sankt Ingbert

Jazz Festival in Sankt Ingbert

Das Internationale Jazz Festival Sankt Ingbert feiert im kommenden Jahr seine 25. Auflage. Der Schwerpunkt der "Blue Notes" vom 18. bis 27. März liegt auf "großen Formationen", wie der Veranstalter am Donnerstag mitteilte.

Zu den Highlights zählen ein gemeinsames Konzert der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern mit dem Schlagzeuger Oliver Strauch und dem US-Trompeter Roy Hargrove sowie ein Auftritt des schwedischen Posaunisten Nils Landgren mit seiner Bohuslän Big Band. Zum Abschluss hat sich der US-Saxofonist Maceo Parker angesagt.