| 20:41 Uhr

Kammermusik in der Stiftskurie St. Paulin

Trier. Trier (red) In der Stiftskurie St. Paulin in Trier (Balthasar-Neumann-Straße 4) ist am 13. Juni um 19.30 Uhr ein Kammermusikkonzert zu hören.

Es wird von "Céllage à deux", einem Violoncelloduo mit Musikerinnen aus der Region, gestaltet. Angela Simons und Sonja Lehrke haben seit Jahren in größeren Besetzungen miteinander musiziert. 2015 entstand die Idee, ein Celloduo zu gründen. Seitdem geben die beiden Musikerinnen unter dem Namen "Céllage à deux" regelmäßig Konzerte. Zu hören sind unter anderem Sonaten von Georg Philipp Telemann, Joseph Bodin de Boismortier und Jean Barriere.
Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt sechs (nur Abendkasse).