Kammermusik mit dem Voces Quartett in Trier

Kammermusik mit dem Voces Quartett in Trier

Das rumänische Voces Quartett spielt beim fünften und letzten Konzert der Kammermusikalischen Vereinigung in dieser Saison am Mittwoch, 20. März, im Kurfürstlichen Palais in Trier. Auf dem Programm stehen das erste Streichquartett von Wolfgang Amadeus Mozart (KV 80), das Streichquartett Nr.

2 des rumänischen Komponisten George Enescu, op. 22, sowie das Quartett Nr. 2 von Johannes Brahms, op. 51. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. red
Karten: TV-Service-Center Trier und Bitburg.