Kantaten-Gottesdienst in der Basilika

Kantaten-Gottesdienst in der Basilika

Trier. (red) Einen Kantaten-Gottesdienst gibt es am Sonntag, 30. November, um 10 Uhr in der Konstantin-Basilika. Im Mittelpunkt steht die Adventskantate 62 "Nun komm, der Heiden Heiland" von Johann Sebastian Bach.

Außerdem wird die Ouvertüre aus der berühmten "Orchestersuite Nr.2 h-Moll" für Flöte und Streicher sowie Orgelmusik von Bach erklingen. Beteiligt sind Eric Rieger (Tenor), David Pike (Bass), der Caspar-Olevian-Chor, der Evangelische Kinderchor, Gerda Koppelkamm-Martini (Flöte), das Kammerorchester der Konstantin-Basilika, Kantor Martin Bambauer (Leitung) und Pfarrer Thomas Luxa (Liturg).