Katholische Erwachsenenbildung zeigt Filme über Leben in Israel

Katholische Erwachsenenbildung zeigt Filme über Leben in Israel

Die Katholische Erwachsenenbildung im Dekanat Wittlich und das Emil-Frank-Institut laden im Rahmen der gemeinsamen Reihe "Filme erzählen jüdisches Leben" zu einer Vorführung am Dienstag, 24. Mai, um 19.30 Uhr in die Stadtbücherei Wittlich ein.Die Filme der Reihe beleuchten aus verschiedenen Sichtweisen das Zusammenleben der religiösen Gruppen im heutigen Israel.

Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit für weitere Informationen und zur Diskussion. Der Eintritt ist kostenlos. redWeitere Auskünfte gibt es unter der Telefonnummer 06571/260124 oder unter 06571/1469414.

Mehr von Volksfreund