1. Region
  2. Kultur

Kenny Garrett zu Gast beim Jazzclub Wittlich

Jazz : Kenny Garrett zu Gast beim Jazzclub Wittlich

(red) Zum Auftakt des Konzertjahres 2020 hat der Jazzclub Wittlich den amerikanische Saxofonisten Kenny Garrett eingeladen. Der weltbekannte Jazzmusiker spielt am Dienstag, 11. Februar, ab 20 Uhr im Wittlicher Casino, begleitet von seinen Bandkollegen Vernell Brown, Corcoran Holt, Samuel Laviso und Rudy Bird.

Kenny Garretts  unverwechselbarer Ton auf dem Altsaxofon war ab der zweiten Hälfte der 1980er Jahre bis zum Ende ihres Bestehens fester Bestandteil der Miles Davis Band. Seitdem geht Garrett seinen eigenen Weg als Solist, der schon bei allen führenden Konzerthäusern und Festivals rund um den Globus aufgetreten ist. Mit seinen Bands bietet er, wie Miles Davis auch, ein Podium, das viele junge Talente als Grundstein für eine eigene Karriere nutzen konnten.

Karten gibt es unter der TV-Tickethotline 0651/7199–996 oder an der Abendkasse. Der Eintritt kostet 18 bzw. 16 oder 5 Euro. Weitere Informationen unter www.jazzclub-wittlich.de