"Kinder zum Olymp!": Levana-Schüler siegen

Schweich · Große Freude an der Levana-Schule in Schweich: Zum zweiten Mal hat die Einrichtung in Kooperation mit der Europäischen Kunstakademie und dem Rheinischen Landesmuseum in Trier den Bundespreis "Kinder zum Olymp! - Schulen kooperieren mit Kultur" gewonnen - als einzige Gruppe aus Rheinland-Pfalz. Die Teilnehmer werden am 9. September in Berlin die Urkunde entgegennehmen.


28 Förderschüler aus drei Werkstufenklassen haben zwei Jahre die unterschiedlichen Welten Klangkunst, Metallverarbeitung und Schattentheater erforscht. Aus dem Klang von Alltagsgegenständen entstand ein Musikstück, zu dem die Schüler auch eine Visualisierung erarbeitet haben.
Die Bildungsinitiative "Kinder zum Olymp!" ist ein Projekt der Kulturstiftung der Länder unter der Schirmherrschaft von Joachim Gauck. Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit erhalten, sich in kulturellen Projekten zu engagieren und eigene künstlerische Erfahrungen zu sammeln. Die Levana-Schüler hatten den Preis 2011 in der Sparte Literatur für das fachübergreifende Projekt "Gutenberg - crossover" gewonnen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort