1. Region
  2. Kultur

Künstlerische "stille Post" in Trierer Galerie

Künstlerische "stille Post" in Trierer Galerie

Trier. (red) "Change", so lautet der Titel einer Ausstellung mit Arbeiten von Bodo Korsig, Tung-Wen Margue und Bernd Sauerborn, die in der Zeit vom 20. November bis 20. Dezember in der Galerie Junge Kunst in Trier zu sehen ist.

Das Besondere: Nicht jeder der drei stellt seine eigenen Bilder aus, sondern alle ihre in den letzten Monaten gemeinsam gestalteten Werke, An jeder der zirka 70 bis 80 kleinformatigen Arbeiten war jeder der drei Künstler beteiligt, und das, obwohl die Werke zum jeweiligen Arbeitsplatz von Trier nach Paris, New York und wieder zurück gesandt wurden. Die Ergebnisse dieser "stillen Post" sind ab dem 20. November (Vernissage um 20.30 Uhr) in der Galerie des Kunstvereins Trier Junge Kunst in der Trie rer Karl-Marx-Straße 90 zu sehen.