Kunstsalon in der Trierer Tufa

Kunst : Die Tufa lädt zum Kunstsalon

(Mos) Die Artothek der Trierer Tuchfabrik lädt für Sonntag, 6. Oktober, um 15.30 Uhr zum Kunstsalon Crossover ein. Der Salon startet im 1. Obergeschoss mit der Gast-Ausstellung der Fotografischen Gesellschaft (Forum für Fotografie Mosel-Eifel) und geht dann weiter ins 2. Obergeschoss zur Internationalen Jahresausstellung der éditions trèves.

Künstler aus neun Ländern zeigen aktuelle Arbeiten. Alles dreht sich um die Schwerpunkte Fotografie, Malerei und Installation. Erstmals ist auch eine Auswahl von Fotografien zum Tufa-Erfolgsprojekt „Meine liebe Scholle!“ zu sehen. Acht Fotografen haben das Projekt begleitet und präsentieren in über 50 beeindruckenden Arbeiten einen Einblick in den theatralen Trierer Stadtrundgang, der vom Publikum enthusiastisch aufgenommen wurde.

Aus beiden Ausstellungen sind Künstler vor Ort und stellen sich den Fragen des Publikums und von Moderator Rainer Breuer. Dabei sorgen – so versprechen es die Organisatoren – nicht nur die große Genre-Breite, sondern auch sehr unterschiedliche Persönlichkeiten für Kurzweil & Tiefgang. Xiaoyin Wang (China) und Alexander Harry Morrison (Schottland) zeigen zudem eine Kurz-Performance.

 Die Artothek ist geöffnet, es können Bilder ausgeliehen werden.

Mehr von Volksfreund