Landesmuseum beendet Winterpause

Landesmuseum beendet Winterpause

Das Rheinische Landesmuseum in Trier beendet seine Winterpause am 14. Februar. Dann ist auch die Sonderausstellung "Trier im Bild 1800-2000" wieder zu sehen, die bis 29. April verlängert wurde.

Das mediale Raumtheater "Im Reich der Schatten: Leben und Lieben im römischen Trier" wird täglich jeweils um 11.30 und 14.30 Uhr zu sehen sein. red
Geöffnet ist das Museum ab 14. Februar dienstags bis sonntags. Weitere Infos: www.landesmuseum-trier.de

Mehr von Volksfreund