Märtyrerdarstellungen in der Bildenden Kunst am Dienstag, den 13. September

Märtyrerdarstellungen in der Bildenden Kunst am Dienstag, den 13. September

Das Museum am Dom bietet am Dienstag, 13. September 2016, 18.00 - 19.15 Uhr, eine Themenführung durch die Sonderausstellung "Nero und die Christen" an. In dieser Ausstellung befasst sich das Museum mit den Christenverfolgungen in der Antike, ausgehend von Kaiser Nero bis zum Toleranzedikt von Kaiser Konstantin 313. Die Märtyrerverehrung der katholischen Christen hat ihren Ursprung in dieser Zeit.

Die Kunsthistorikerin Christiane Häslein zeigt dabei Beispiele von Martyrien in der Bildenen Kunst in verschiedenen Epochen. Die Führung kostet fünf Euro. Hinzu kommt der Eintritt in das Museum. red

Mehr von Volksfreund