Magische Stimme aus Südkorea

Magische Stimme aus Südkorea

Die Koreanerin Youn Sun Nah gilt als die größte Entdeckung unter den modernen Jazzsängerinnen - sie wurde 2011 mit dem Musikpreis Echo in der Kategorie "beste internationale Sängerin" ausgezeichnet. Im Duo mit dem schwedischen Ex-Oscar-Peterson-Gitarristen Ulf Wakenius bewegt sie sich zwischen Chansons, Jazzstandards, koreanischer Volksmusik und Metallica-Adaptionen.

Termin: Donnerstag, 15. März, 20 Uhr, Tuchfabrik Trier. Karten 21 Euro, siehe Kasten rechts. Foto: Veranstalter