1. Region
  2. Kultur

"Marajel": Tufa zeigt Stück von syrischen Tänzern

"Marajel": Tufa zeigt Stück von syrischen Tänzern

Mit dem Winterfest Inklusionstheater gelingt es Tufa Tanz, eine Woche voller Theater, Tanz, Performance, künstlerischer Begegnungen und Austausch von Menschen mit und ohne Behinderung aus aller Welt zu ermöglichen. Zum Abschluss wird am Montag, 17. November, ab 19 Uhr das Stück "Marajel" in der Tufa gezeigt.

Das Konzept haben Ranim al Malat und Maher Abdulmoty erarbeitet. Beide Tänzer stammen aus Syrien und leben zurzeit als Flüchtlinge in der AfA Trier. Das Tanzstück wird von einer Videdokumentation begleitet, die seine Entstehung im Kontext mit ihrer aktuellen Lebenssituation in Deutschland zeigt. red
Der Eintritt beträgt 7 Euro.