1. Region
  2. Kultur

Max Moor beim Eifel-Literatur-Festival

Max Moor beim Eifel-Literatur-Festival

"Man kann alles besser machen - außer die Schweiz." Das ist augenzwinkernd die Botschaft von Fernsehmoderator und Bestsellerautor Max Moor.

Am Freitag, 8. Juli, tritt er im Rahmen des Eifel-Literatur-Festivals im Cusanus-Gymnasium Wittlich auf . Die Besucher erwartet urkomische Szenen und eine mitreißende Performance zu seinem Bestseller "Als Max noch Dietr war". red
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" text="www.volksfreund.de/tickets" class="more"%>