1. Region
  2. Kultur

Mellika Acoustic Quartet im Brunnenhof

Mellika Acoustic Quartet im Brunnenhof

Im Rahmen der Reihe "Ruby\'s Rookie Nights" tritt die Formation Mellika Acoustic Quartet am Donnerstag, 16. Januar, um 20 Uhr im Trierer Brunnenhof auf. Sowohl mit ihrer Musik als auch in ihren Texten reflektiert die Saarbrücker Vokalistin Mellika über ihr Leben und ihre Identität als junge Künstlerin, als Liebende und als Migrantentochter.

Das Spektrum des Acoustic Quartets umfasst dabei unterschiedliche Stile der Popkultur. Der in der Nähe von Trier lebende Pianist Georg Ruby stellt regelmäßig Jazz-Ensembles der Musikhochschule Saarbrücken in Trier vor. red