Michael Ophelders liest in und über Trier

Michael Ophelders liest in und über Trier

Auf musikalisch-literarischen Pfaden erkundet der Schauspieler Michael Ophelders heute Abend ab 19.30 Uhr Trier und das Rheinische Landesmuseum. Im Rahmen der Ausstellung "Trier im Bild.

1800 bis 2000" trägt er Heiteres, Ernstes und Überraschendes über die Stadt vor und spannt dabei den Bogen von der Antike bis ins 20. Jahrhundert. Die Lesung unterstützt das Saxofonquartett Reed Bulls, in dem sich Ophelders mit Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters der Stadt zusammengetan hat. redKarten gibt es im Museum und an der Abendkasse.