1. Region
  2. Kultur

Mit Liedern und Texten gegen rechts

Mit Liedern und Texten gegen rechts

Unter dem Titel "Wölfe mitten im Mai" tragen Rolf Becker und Kai Degenhardt am Samstag, 16. Juli, ab 20 Uhr, Lieder und Texte zum rechten Aufmarsch in Europa vor. Auch heute hat der bekannte Chanson von Franz-Josef Degenhardt "Wölfe mitten im Mai" Aktualität behalten, 1965 galt er bereits der Gefahr erneuter faschistischer Bedrohung.

Degenhardts Sohn Kai stand als Gitarrist, Arrangeur und selbst Liedermacher mit seinem Vater über viele Jahre zusammen auf der Bühne. Schauspieler Rolf Becker bemüht sich seit Jahrzehnten mit Lesungen und Vorträgen um politische Aufklärung. red