Musikfans feiern bei e-Lake einen Tag länger

Echternach · Das Musikfestival e-Lake, das jährlich im August Zehntausende Besucher an den Echternacher See lockt, wird bei seiner 20. Auflage vier statt bislang drei Tage dauern. Das teilen die Organisatoren mit.

Den Auftakt machen Livebands am Donnerstag, 6. August, ab 19 Uhr. Freitags treten der deutsche Hiphopper Curse, die Punkrocker Itchy Poopzkid sowie die luxemburgischen Bands Lost in Pain und Versus You auf. Am Samstag gibt es elek-tronische Musik, am Sonntag endet das Festival mit einer Party. Der Eintritt ist frei. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort