1. Region
  2. Kultur

Niederländer in Luxemburg

Niederländer in Luxemburg

LUXEMBURG. (red) Das Nederlands Dans Theater kommt zu einem dreitägigen Gastspiel ins Grand Théâtre nach Luxemburg. Die von Jiri Kylian 1991 gegründete dritte Tanzgruppe des renommierten Balletts, in der Solisten auftreten, die mit knapp vierzig Jahren eigentlich schon die Pensionsgrenze in ihrem Beruf erreicht haben, tourt mittlerweile seit über zehn Jahren um die Welt - mit dem gleichen Erfolg wie die jüngeren Truppen.

In der Choreografie der Australierin Meryl Tankard tanzen Gioconda Barbuto, Sabine Kupferberg, David Krügel und Egon Madsen mit Humor und Selbstironie als "Seniorenmannschaft", die für sich die Leichtigkeit des Seins neu entdeckt hat. Aufführungen am 9., 10. und 11. Dezember im Studio des Theaters. Karten: 00352/47963900.