1. Region
  2. Kultur

Noch ist unklar, was 2017 auf dem Spielplan steht

Noch ist unklar, was 2017 auf dem Spielplan steht

Wer zu Weihnachten Theaterkarten verschenken möchte - was gleichzeitig ein Geschenk für das defizitäre Haus wäre -, hat es derzeit schwer. Denn noch immer ist unklar, welche Stücke angesichts der Finanzmisere ab Januar überhaupt gezeigt werden.

Wie das Theater mitteilt, dauern die "internen Überlegungen" an. Man werde die Öffentlichkeit nach Abschluss der Prüfungen und nach Beratung in den politischen Gremien informieren. Zur Debatte steht, Produktionen zu streichen, zu verändern, zu verschieben oder erfolgreiche Stücke länger zu zeigen. Da externe Spielstätten teurer sind, dürfte es auch um die Frage gehen, was alles im Theater gezeigt werden kann. Mos