1. Region
  2. Kultur

Ostern mit Bruce, Tom und Billy

Ostern mit Bruce, Tom und Billy

Mit einem großen Live-Abend geht das erste Singer-Songwriter-Festival der Region zu Ende. In der Saarburger Stadthalle gastieren am Ostersonntag gleich drei Bands, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Musik amerikanischer Weltstars zum Leben zu erwecken.

Saarburg. (DiL) Man stelle sich vor, Bruce Springsteen, Tom Petty und Billy Joel gäben ein gemeinsames Konzert. Man könnte die größte Arena der Welt und die höchsten Ticket-Preise nehmen, und trotzdem wären die Karten binnen Sekunden ausverkauft.

Aber die Herren treten nicht mehr allzu oft auf, und schon gar nicht zusammen. Doch es gibt eine Alternative: Am Sonntag, 4. April, gastieren in der Saarburger Stadthalle die Bands "Bosstime", "Wildflowers" und "All about Joel" - drei Formationen, die das Liedgut und den Stil der Giganten der amerikanischen Singer-Songwriter-Szene seit Jahren pflegen. Die beiden letztgenannten vereinigen jede Menge musikalische Erfahrungen aus der Region, "Bosstime" kommt aus Köln und gilt als der Pink Cadillac unter den Springsteen-Coverbands.

Karten in den TV-Servicecentern Trier, Bitburg und Wittlich. Infos: www.stationk.de