1. Region
  2. Kultur

Pianistin geht auf musikalische Zeitreise

Pianistin geht auf musikalische Zeitreise

Auf eine musikalische Zeitreise nimmt Ragna Schirmer das Publikum morgen, 5. April, um 19 Uhr in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge in Wittlich mit. Im ersten Teil spielt die Pianistin Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Joseph Haydn.

Im zweiten Teil stellt sie diesen Stücken die Tonsprache von Antonín Dvorák und Franz Liszt als Ausdruck einer neuen Zeit gegenüber. red
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier und an der Abendkasse.