Plum rezitiert Gedichte jüdischer Lyrikerinnen

Plum rezitiert Gedichte jüdischer Lyrikerinnen

Anläßlich der Holocaust-Gedenkwoche rezitiert Bruno Plum heute in der Trierer Welsch nonnenkirche, Flanderstraße, Gedichte jüdischer Lyrikerinnen. "Wo du erzählst, wird Himmel" beginnt um 19 Uhr.

Die Cellistin Angela Simons untermalt dazu mit Kompositionen von Bruch, Hindemith, Fauré und Bach. Karten gibt es an der Abendkasse für zehn und acht Euro. red

Mehr von Volksfreund