1. Region
  2. Kultur

Porta, Puhl und Philharmoniker

Porta, Puhl und Philharmoniker

(DT) Als Victor Puhl am Samstagabend auf der Freilichtbühne vor der Porta Nigra den Taktstock hebt, sind die 2000 Zuschauer schon in allerfeinster Sektlaune und applaudieren beim sonnenbeschienen Picknick-Konzert durchgehend euphorisch.

Ein pralles Programm zwischen Sinfonie und Filmmusik mit Gänsehautmomenten bieten die bestens aufgelegten er Philharmoniker umsonst und unter freiem Himmel. Die Solisten des Opernensembles glänzen mit ihren Arien und Schauspielerin Barbara Ullmann moderiert frisch und souverän zum Thema "Liebe, Tod und Eifersucht".
TV-Fotos (3): Friedemann Vetter