PUBLIKUMSSTIMMEN

Volker Dick-Colling, Trier: Fantastisch. Absolut genial. Das Stück hat meine Erwartungen übertroffen. Eine Geschichte sehr nah am Leben und trotzdem zum Schmunzeln. Da bekommt man Geschmack auf mehr Theater.

Martina Bauer, Ralingen: Sehr lustig - in jeder Beziehung. Hier wurde mal was für die Lachmuskeln getan. Gut gefallen haben mir die Musikszenen, und dass das Publikum in die Handlung einbezogen wurde. Beide haben toll gespielt. Andrea Gansen, Geichlingen: Dafür, dass ich gar nicht kommen wollte, war es ein super Abend. Die Balance zwischen Komik und Übertreibung in dem Stück hat einfach gut gepasst. Dass ich dann auch noch so viel lachen konnte, war einfach prima. Michael Zender, Trier: Ein Spiel über die gekränkten Eitelkeiten, wobei der Mann schlecht wegkam. Das war auch gut so. Man hätte noch einen drauftun können in Richtung schwarzer Humor. Der Schluss kam mir zu abrupt. Umfrage und TV-Fotos (4): L. Hoff