Rainer Laupichler spielt in Brecht-Film

Film : Eifeler Festivalchef spielt in Brecht-Film

(aheu) Der Film- und Theaterschauspieler Rainer Laupichler wird demnächst  in dem starbesetzten Kinofilm „Mackie Messer –  Brechts Dreigroschenfilm“ zu sehen sein (Regie und Drehbuch: Joachim Lang).

Darin spielt der Festivalleiter der Eifel-Kulturtage nach eigenen Angaben den Rechtsanwalt Dr. Fischer, der es  Bertolt Brecht (Lars Eidinger) „nicht gerade leicht macht“. Die Premiere für den in Antwerpen und Gent gedrehten Film ist am 15. März geplant. Kostüm- und Maskenbild des Films sind für den deutschen Filmpreis 2018 nominiert. Laupichler lebt in der Eifel, das Festival läuft seit zwölf Jahren.

Mehr von Volksfreund