1. Region
  2. Kultur

Rasante musikalische Reise

Rasante musikalische Reise

Trier. (red) Das Neujahrskonzert des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier steht unter dem Titel "Wien-Paris-Express". Die Moderation übernimmt Ralf Bauer. Pünktlich am 1. Januar 2009 fährt der "Wien-Paris-Express" zu einer rasanten musikalischen Reise ab.

Die Mitreisenden sind so beliebte Komponisten wie Jacques Offenbach, Johann Strauß (Vater und Sohn), Georges Bizet, Camille Saint-Saëns, Jules Massenet und weitere Komponisten. Der musikalische "Zugführer" GMD Victor Puhl wird mit dem Philharmonischen Orchester der Stadt Trier Dampf machen. Auf dem Programm der musikalischen Zugreise stehen zum Beispiel der Walzer "Künstlerleben" von Johann Strauß und die Polka "Auf Ferienreisen" von Joseph Strauß.

Termine: 1. Januar, 19 Uhr, und 8. Januar, 20 Uhr; Großes Haus, Theater Trier, 14. Januar, 17 Uhr, Stadthalle Merzig.